Telefonanbieter Vergleich

Der einfache Telefonanbieter Preisvergleich

Den passenden Telefonanbieter zu finden ist nicht schwer. Wir machen es Ihnen leicht und führen Sie in drei einfachen Schritten zu Ihrem Traumtarif. Wählen Sie aus, welche Merkmale Ihr neuer Tarif haben soll. Wir zeigen Ihnen dann die aktuell günstigsten Angebote.

Telefonanbieter wechseln

Die meisten Telefonanbieter Angebote werden heute zusammen mit einem DSL Anschluss als sogenannte "Komplettpakete" angeboten. Dahinter verbirgt sich, dass Sie alle Leistungen (Internetzugang und Telefonanschluss) aus einer Hand beziehen können. Während Sie früher auf einen Telefonanschluss bei der Deutschen Telekom angewiesen waren, können Sie heute "komplett" zu einem anderen Telefonanbieter wechseln. Und das kann sich lohnen - die Preise der alternativen Anbieter sind zum Teil deutlich niedriger, als die der Telekom. Ihre alte Telefonnummer können Sie übrigens in der Regel mitnehmen.

 

Alle Leistungen aus einer Hand zu beziehen hat viele Vorteile. Sie haben nur noch einen Ansprechpartner für alle Fragen zum Anschluss und erhalten auch nur noch von einem Unternehmen eine Rechnung. Viele Anbieter bieten neben DSL Internetzugang und Telefonanschluss auch noch einen Mobilfunktarif im Paket an. Bei diesen Angeboten haben Sie es dann wirklich nur noch mit einem Anbieter für alle Ihre Belange rund um die Telekommunikation zu tun.

 

Die Telekom und alternative Telefonanbieter

Im Jahr 1998 fiel ein wichtiges Monopol in Deutschland: Bis zu diesem Zeitpunkt hatte allein die Deutsche Bundespost die Hoheit über die Telekommunikation im Lande und war alleiniger Telefon Anbieter. Nach der Privatisierung des Staatsbetriebes wurde der Markt jedoch auch für alternative Anbieter geöffnet. Sehr zum Vorteil der Kunden, denn die Preise sind seither ständig gefallen. Die ersten Angebote der alternativen Anbieter waren Call-by-Call Tarife, bei denen der Kunde vor der Telefonnummer eine Anbieterkennung (Vor-Vorwahl) eingeben konnte. Somit konnte schon eine Menge gespart werden, auch wenn der eigentliche Anbieter noch immer der Ex-Monopolist Deutsche Telekom war.

 

Warum sich der Anbieterwechsel für Sie lohnt

Mit der Zeit drängten aber auch immer mehr Anbieter auf den Markt, die nicht nur günstige Call-by-Call Gespräche anboten, sondern einen kompletten Telefonanschluss. Der Kunde hat nun die Wahl, ob er mit seinem gesamten Anschluss zu einem anderen Anbieter wechseln möchte. Für die Kunden wurde es nun richtig interessant, denn die Preise der Konkurrenz lagen zum Teil deutlich unter denen der Telekom. Und dies war kein Einmaleffekt. Seit dem Auftritt der alternativen Anbieter hat sich die Preisspirale weiter und weiter nach unten gedreht. Die Deutsche Telekom, der die Kunden in Scharen davonliefen, senkte in der Folge ebenfalls mehrfach die Preise für Telefonanschluss und Internetzugang und schuf mit dem Anbieter Congstar sogar eine eigene Billigmarke. Doch zum Preisführer hat es das Bonner Unternehmen seither nie wieder gebracht.

 

Für Sie bedeutet das - große Auswahl an Tarifen und die Möglichkeit, jeden Monat kräftig Geld beim telefonieren zu sparen. Alle hier vorgestellten Anbieter bieten neben dem Telefonanschluss ebenfalls einen Internetzugang an. Beides ist heute sowohl technisch als auch logisch gar nicht mehr voneinander zu trennen, da die Telefongespräche bei den meisten Anbietern sowieso über das Internet vermittelt werden.